Die Vorteile liegen klar auf der Hand:


Egal auf welchem Untergrund sich Ihre Fahrzeuge bewegen müssen, mit unseren bis zu 20 mm starken Fahrbahnbleche erhalten Sie in kürzester Zeit einen ebenen Untergrund mit extrem hoher Tragkraft in beliebiger Länge und Breite.

Der Untergrund wird geschont, da durch den Einsatz der Fahrbahnbleche keine punktuelle Bodenverdichtung stattfindet.

Ein kostenintensiver Einbau von Schotter und den damit verbundenen Nebenleistungen ist damit nicht mehr erforderlich.

Erhebliche Kostenersparnis durch

den Einsatz von mobilen Baustraßen.

Dies führt zu einer erheblichen Zeit- und Kostenersparnis für Sie und Ihre Kunden.

Der schnelle Auf- und Abbau der Fahrbahnbleche ist dank erfahrener und langjähriger Mitarbeiter kein Problem und kann selbst unter schwierigen Bedingungen stattfinden.

Durch unsere hohe Flexibilität und unser erfahrenes Personal sind wir in der Lage, kurzfristig und speziell auf Ihre individuellen Anforderungen zu reagieren und uns darauf einzustellen.




Nutzung auf jedem Untergrund

erhebliche Kostenersparnis

schneller Auf- und Abbau

hohe Flexibilität

 

umweltfreundlich

kein Schottereinbau erforderlich

keine punktuelle Bodenvernichtung

kurze Reaktionszeiten



Überall dort im Einsatz, wo es um den Schutz vor Beschädigung oder Zerstörung hochwertiger, sensibler Flächen und weicher Böden geht.

s

Zum Einsatz kommen überwiegend standardisierte Fahrbahnbleche von 6 m Länge, 1,8 m Breite und bis zu 20 mm Dicke. Bis SWL 60 und 12 to Achslast.

 

 

Sie erwarten kurze Reaktionszeiten und eine hohe Flexibilität. Kein Problem! Fordern Sie noch heute Ihr kostenloses Angebot!

MSL, seit 2004 Ihr Spezialist für die Erstellung mobiler, temporärer Baustrassen, Abstellflächen und Zufahrtslösungen, bundesweit.

  • Die Effektivität wird erhöht 55%
  • Senkt erheblich die Erstellungskosten 69%
  • Nutzung auf jedem Untergrund 95%